Jugendförderkonzept des TC R.C. Sport e.V. Leipzig

Der Verein fördert über den normalen Trainingsbetrieb hinaus, besonders talentierte und engagierte Kinder und Jugendliche. Die Nachwuchsarbeit ist ein wichtiges Standbein unseres Vereins. Passend zu den jeweiligen Altersklassen werden die Kinder und Jugendlichen in verschiedene Fördergruppen eingeteilt.

 

Die Aufnahme in eine Fördergruppe ist neben entsprechenden Leistungen jedoch auch an einige Bedingungen geknüpft. Bisher war es nur möglich am Fördertraining teilzunehmen, wenn Kinder und Jugendliche mindestens ein, besser zwei Mal am Trainingsbetrieb teilnahmen. Wir haben dies für besonders spielstarke Kinder und Jugendliche geändert, um neue Anreize und Trainingseffekte auch für die anderen zu setzen. Diese Spieler/innen können ab diesem Frühjahr also auch nur am vom Verein bezahlten Fördertraining teilnehmen.

 

Für eine Förderung sind bestimmte Punkte im Interesse des Vereins zu erfüllen:

  • Kinder und Jugendliche, die am vom Verein bezahlten Fördertraining teilnehmen, verpflichten sich eine Teilnahme jederzeit zu ermöglichen.

  • Kinder und Jugendliche der Fördergruppen nehmen an den Punktspielen für den Verein jederzeit teil.

  • Die Teilnahme an Bezirks- und Landesmeisterschaften wird erwartet.

  • An durch den Verein einberufene Aktionen wie "Deutschland spielt Tennis", Vereinsjubiläen oder ähnlichem, sollte eine Teilnahme ermöglicht werden.

  • Bei Krankheit oder gut begründeter Verhinderung sind der Trainer/Jugendwart im Voraus zu informieren.

Uns als Verein ist ein faires Miteinander auf und neben dem Platz sehr wichtig. Dies sollte von allen Teilnehmern der Fördergruppen in besonderem Maße erbracht werden. Sie sind die Aushängeschilder unseres Vereins und haben eine besondere Vorbildwirkung für eine Vielzahl von Kindern und Jugendlichen.

Wir als Verein sind uns der großen Aufgabe, Kinder und Jugendliche auch an unsere spielstarken ersten Mannschaften heranzuführen bewusst und wollen im Rahmen dieser Jugendförderung neue Anreize schaffen. Eigenes Engagement, Trainingsfleiß, Einsatz, Willen und Zuverlässigkeit machen es jedem möglich, Mitglied einer vom Verein unterstützten Fördergruppe zu werden.

Wir werden in Zukunft regelmäßig über das Trainingsgeschehen der Fördergruppen auf der Homepage berichten und allen ein paar Einblicke bieten.

Aufgrund der momentanen Coronapandemie, ist es zur Zeit leider nicht möglich, unser Athletiktraining wie gewohnt durchzuführen. Wir werden Euch umgehend informieren, sobald dies wieder möglich ist. Das Athletiktraining ist für alle Kinder und Jugendlichen des Vereins kostenfrei.

Bei Rückfragen, eigenen Ideen oder jeglicher Art der Unterstützung, würden wir uns über eine E-Mail an den Jugendwart sehr freuen.

Sport frei und bleibt gesund,

 

Gregor Baron - Jugendwart -

Deutsche Rangliste Junioren U16 (gültig ab 08.07.201

Erstmals in der Geschichte des RC Sport ist ein Spieler in der U16 auf Platz 10 der DTB-Rangliste aufgeführt. Es handelt sich um den Jugendspieler des RC Sport: Nikolai Barsukov.

Die genauen Ergebnisse in der PDF (Seite 2).