Suche
  • Veikko Ziegler

Neujahrsgrüße des Vorsitzenden!


Liebe Vereinsmitglieder, ein erfolgreiches Jahr liegt hinter uns. Sportlich ist besonders der 3. Platz der Ostligamannschaft der Herren Aktive zu nennen- Danke hier insbesondere an "Günni" Reißaus und Tim Wittig als Teammanager und Kapitän sowie unsere Sponsoren. Die Damen konnten zwar den Sachsenmeistertitel nicht verteidigen; mit dem Abstieg hatten wir aber nichts zu tun. Hier stehen 2019 einige Veränderungen an, da aufgrund von Vereinswechseln ehemaliger Stammspielerinnen aufgrund von Beendigung des Studiums, Schwangerschaft, Altersklassenwechsel und anderer Umstände nun ein Umbruch bevorsteht-Danke und alles Gute an Theresa, Leonie, Diana und Clara für die letzen Jahre bei uns - in der Saison 2017/18 waren sie Landesmeister im "Freien" und in der Halle geworden. Die 30er Herren spielen weiterhin in der Regionalliga Süd-Ost-sind damit unsere höchstklassigste Mannschaft. Nach einer durchwachsenen Saison gelang den 40gern doch noch souverän der Verbleib in der Ostliga-hier wäre der Ostligameister 2019 ein Ziel-aber nur möglich, wenn alle immer mitspielen... Mit viel Glück gelang den 50er Herren doch noch der Aufstieg in die Ostliga-damit sind wir erstmalig von den Aktiven bis zur AK 50 in der Ostliga oder Regionalliga vertreten- sehr stark.-ich glaube, als einziger Verein in Sachsen. Auch unsere Turnierdichte ist in Sachsen "einmalig": für die Aktiven der "Marco-Breitzke-Cup", der "Blumenberg-Cup", der CEP-Cup und der gerade stattgefundene ITG-Cup ; für die Senioren die "Internationalen Sächsischen Senioren-Meisterschaften"-(ISSM). unsere LK-Auftakt-und Abschlussturniere "für alle"; die schon traditionell bei uns stattfindenden Landesmesiterschaften im Doppel-und Mixed- für jeden ist etwas dabei. Jeder kann mitspielen!! Auch unsere "gesellschaftlichen" Aktivitäten wurden 2018 gut angenommen-hier ist besonders unsere Vereinsparty im Rahmen der ISSM zu nennen-mit über 120 Teilnehmern und einem großartigen Büffet vom Ristorante Da Vito. Unser Sommerfest mit Schleifchenturnier zeigte mit neuem Termin am Freitag eine unglaubliche Beteiligung-es war toll.-Danke hier insbesondere an Heike Fiedler und Peter Hobusch. Alle Events standen natürlich unter der tatkräftigen Unterstützung unseres Gastronoms Heinrich, der uns die ganze Saison hervorragend bewirtete und die Terrasse wieder zum Mittelpunkt unserer Anlage werden ließ. Danke dafür! Aber auch unsere Weihnachtsfeier, der Skat- un Spieleabend,unser "neues" Dartturnier und insbesondere auch das 2. Tischtennisturnier waren einfach toll-.Danke an Heike Fiedler, Heinrich Jakob und Volker Schmidt für die großartige und zeitaufwändige Organisation. Unsere Mitgliederzahl stieg auf über 350 an; davon über 100 Kinder -so viele Mitglieder hatte unser Verein noch nie. Das bedeutet aber auch ,dass es "enger "wird auf unserer Anlage. Hier wird die gegenseitige Rücksichtnahme immer wichtiger... Aber es gab natürlich auch Probleme und Problemchen: Durch Erkrankung und kurzfristige Kündigung des Platzmeisters musste erst ein neuer gefunden und dann eingearbeitet werden-dieser Umstand, aber auch der unglaublich heiße Sommer waren eine extreme Belastung für unsere Plätze

und die gesamte Anlage. Ein großer Dank gilt hier besonders Kurt Stuhlmann, der mich und den Vorstand immer unterstützt hat, ohne dass wir ihn groß fragen mussten. Probleme bereitete natürlich auch der lange Winter-die geplante Grundsanierung der Plätze 4-9 im Frühjahr verzögerte sich dadurch und musste dann rasch abgeschlossen werden-dies und der lange Sommer haben hier leider zu einer "nicht so guten" Platzqualität geführt.Ein anderer Grund war aber auch, dass durch uns-die Mitglieder-immer zu wenig gewässert wurde....Immerhin sind aber jetzt die Linien neu... Ich würde mir hier für die Sommersaison 2019 wünschen, dass wir alle immer sorgfältig vor und nach dem Spielen unsere Plätze pflegen - also wässern, Linien kehren, auch den Müll aufheben-wie zu Hause halt. Unsere Anlage wird es uns danken. Ich würde mir weiterhin für 2019 ein faires und freundschaftliches Miteinander wünschen-insbesondere auch bei der Platzbelegung-man kann Doppel spielen oder den Platz nach 1h auch einmal räumen-auch wenn man noch eine Trainingszeit hat... Auch bei der Integration der Neumitglieder gibt es sicherlich Reserven-im Sommer planen wir evt.eine "Neueinsteiger-Woche" zum Kennenlernen... Nur als sportlich erfolgreicher Verein- mit großem Zusammenhalt aller Mitglieder-trotz aller Probleme- wird es uns gelingen, eine Verlängerung des auslaufenden Pachtvertrages zu erreichen. Ich freue mich auf die Saison 2019-hier insbsondere auch auf die ISSM mit unserer großen Vereinsparty zum 124. Jahrestag der RC-Gründung (Freitag 06.09.19). Unser schon traditioneller Neujahrempfang findet am Sonntag den 13.01. ab 14.30 Uhr auf der Terasse statt- In 10 wochen geht es dann schon wieder draußen los. Warm anziehen-es gibt Glühwein, Bratwurst ,Lagerfeuer und viele Gespräche... Auf ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2019. Veikko Ziegler Vorsitzender RC Sport Vorschau: 1) Neujahrsempfang Sonntag 13.01, ab 14.30 Uhr

2) 3. Tischtennisturnier Sonntag 03.02.2019

3) Mitgliederversammlung Freitag 22.03., ab 18.00

#Intern

64 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Elsterwehr 2, 04109 Leipzig

E-Mail: info(at)rcsport-leipzig.de

© TC R.C. Sport e.V. Leipzig 2020

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon