Suche
  • RC Sport

Marius Zweigart erkämpft 3. Platz bei Hallenlandesmeisterschaft der Aktiven!


Tennis-Asse aus Leipzig holen Bronze Leipzig. Bei den Tennis-Sachsenmeisterschaften unterm Hallendach in Abtnaundorf gingen beide Titel nach Dresden. Mark Tanz (32), der früher sieben Jahre für RC Sport Leipzig spielte, triumphierte zum dritten Mal in Folge. Die 13-jährige Clara-Marie Schön (beide Blasewitz) ist jüngste Sachsenmeisterin aller Zeiten. Als beste Leipziger erkämpften Marius Zweigart (RC Sport) und Amelie Worring (LTC 1990) jeweils Bronze. Auf dem Weg ins Halbfinale entschied Zweigart das interne Duell gegen seinen zwei Jahre jüngeren Teamkollegen Florian Daffner 6:3, 7:6 für sich. Im Kampf um den Einzug ins Endspiel gab sich Zweigart 6:7, 6:4, 4:10 Marc-Robert Szelig (Dresden-Mitte) geschlagen. Zwei Leipziger wurden im Viertelfinale gestoppt. Routinier Thomas Weiß (RC Sport) verlor gegen Tanz 3:6, 6:7, Maximilian Engshuber (LSC 1901) 6:7, 2:6 gegen Paul-Philipp Schön (Blasewitz). Für die 13-jährige Worring stellt der Einzug ins Halbfinale einen großen Erfolg dar. Dort verlor das LTC-Talent gegen Samantha Dornick (Sportpark Dresden) hauchdünn 1:6, 6:1, 7:10. 

Rolf Becker (LVZ) 

#Presse

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe Mitglieder, liebe Gäste, auch dieses Jahr freuen wir uns wieder auf eine volle Terrasse, gute Stimmung und nicht zuletzt tolles Tennis beim Marco-Breitzke-Cup. Da wir uns wieder über ein volles