Suche
  • RC Sport

Weihnachtsgrüße

Liebe Mitglieder,


ein turbulentes, ereignisreiches aber auch sportlich erfolgreiches Jahr 2021 geht für unseren Verein und seine Mitglieder zu Ende. Wir, der Vorstand, nehmen das ausklingende Jahr zum Anlass, um auf ein paar Highlights zurückzublicken.


Das Jahr begann leider so, wie das diesjährige endet: Mit umfangreichen Einschränkungen beim Ausüben unseres Sports aufgrund der Corona-Pandemie. An Tennis auf dem Platz war viele Wochen nicht zu denken. Im Hintergrund liefen jedoch die Vorbereitungen für die erste volldigitale Mitgliederversammlung inklusive Wahl des neuen Vorstandes im April. Ein Novum in unserer über 125-jährigen Historie. Dieses Format hat sogar über den Verein hinaus Schule gemacht.


Als dann mit etwas Verspätung die Punktspiel-Saison doch noch starten konnte, waren alle aktiven Spieler heiß wie Frittenfett nach der langen Zwangspause. Viele konnten diese Motivation kanalisieren und auf dem Platz brillieren. Zum insgesamt sehr erfolgreichen Abschneiden der Mannschaften gesellten sich somit auch etliche Titel u. a. der Herren 50 in der Ostliga, der Damen 50 in der Oberliga, der Herren 60 in der Verbandsliga, der U12 in der Bezirklasse und der U10 in der Bezirksliga.


Hervorzuheben sind aber auch der Titel der U18 männlich in der Oberliga sowie der Titel in der Ostliga inklusive Aufstieg in die Regionalliga für unsere Herren Aktive.Alle Mannschaftsergebnisse wurden übersichtlich bereits hier zusammengefasst.


Das alles sind hervorragende Teamleistungen, die unser Ziel, in allen Alters- und Spielklassen ambitionierte Mannschaften zu stellen, unterstreichen. Neben den Teams waren aber auch die Einzelsportler des TC R.C. Sport sehr erfolgreich in Sachsen, Deutschland und darüber hinaus. Hier lohnt ein Blick in die Neuigkeiten auf unserer Website, wo auch viele individuelle Leistungen gewürdigt werden.


Neben dem Tennissport an sich haben wir uns aber auch dem kulturellen Rahmenprogramm und allem dazwischen (hier sei das diesjährige Sommerfest erwähnt) verschrieben. Dieses Rahmenprogramm ist 2021 leider etwas schmaler ausgefallen als die Jahre zuvor, aber wir lassen uns nicht entmutigen und holen das alles wieder auf, sobald wir uns wieder in großen Runden zusammenfinden können.


Ein weiteres herausragendes Ereignis stellt die Verlängerung unseres Pachtvertrages mindestens bis zum 31.12.2025 inkl. Option für weitere Verlängerungen dar, welche wir im September verkünden konnten. Auch wenn dies vorerst nur ein kleiner Schritt in die richtige Richtung ist, stellen wir fest, dass unsere Bemühungen auf verschiedenen Wegen letztlich doch Wirkung gezeigt haben. Der Vorstand und seine Bevollmächtigten sind weiter im intensiven Austausch mit den Landes- und Stadtvertretern, um eine langfristige Sicherung unserer wunderschönen Tennisanlage am jetzigen Standort zu erreichen.


Nachdem uns die aktuelle Lage wieder zum Füßestillhalten zwingt, bleiben die Schläger wohl bei den meisten von uns aktuell in der Tasche. So bleibt insbesondere in der Weihnachtszeit die Gelegenheit sich darauf zu besinnen, dass das eigene Wohlergehen und das der Liebsten eben doch das höchste Gut darstellen.


Wir wünschen daher euch allen und euren Angehörigen, Verwandten und Freunden ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest, ruhige und entspannte Feiertage und einen guten Rutsch ins hoffentlich erfolgreiche (Tennis-)Jahr 2022. Bleibt gesund und haltet die Ohren steif.


Euer Vorstand


35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen