• White Facebook Icon
  • White Twitter Icon

© TC R.C. Sport e.V. Leipzig 2019

Am Elsterwehr 2, 04109 Leipzig

E-mail: info@rcsport-leipzig.de

1. Herren 50 holt nächsten Sieg in der Ostliga!

May 13, 2019

 

 

 

Nichts für schwache Nerven: Herren 50 punkten in der Ostliga mit 3 gewonnenen Champions-Tiebreaks! 

 

Das Duell am Sonntag hieß: TC RC Sport gegen Grunewalder TC. Es fing noch recht harmlos an, als die Sonne schien und Christoph Beimes sein Einzel mit 6:4 und 6:2 gewann. Jörg Blumenberg konnte sich diesmal nicht gegen den starken Gegner durchsetzen, ließ aber immer wieder seine Aufschlagstärke aufblitzen. Gleichzeitig kämpfte sich Veikko gegen die hochstehende Mittagssonne in den ersten von insgesamt vier Champions-Tiebreaks nach verlorenem 1. Satz zurück. Auf seine Tiebreak-Stärke konnte sich Veikko in diesem Spiel leider nicht verlassen. Die Ausbeute nach drei Spielen mit nur einem Sieg war ein mittelmäßiger Start. Alexander Meißner, Thomas Nöcker und Milos Lindner begannen dann die Aufholjagd, um in eine gute Ausgangslage für die Doppel zu kommen. Milos musste sich nach zwei knappen Sätzen seinem starken Gegner geschlagen geben. Als Thomas und Alex beide zeitgleich in den Champions-Tiebreak mussten, stieg bei den RC-Herren die Spannung. Die Laufkünstler gruben wieder zahlreiche Bälle aus, behielten die Ruhe und konterten die Bälle der Grunewalder Spieler. Beide sorgten mit ihren hart erkämpften Siegen dafür, dass der RC im Spiel blieb. Mit einem 3:3 nach den Einzeln hieß es nun, eine geschickte Aufstellung für die Doppel zu wählen. Unterstützung sollte Oleg Barsukov bringen, der mit Alex das erste Doppel spielte.
Es kam wie es kommen musste: Thomas Nöcker und Jörg Blumenberg verloren ihr Doppel. Veikko Ziegler und Christoph Beimes verloren den 1. Satz und kamen erst im zweiten Satz mit 6:0 so richtig ins Spiel. Der Match-Tiebreak ging dann klar mit 10:3 an die beiden Leipziger. Ihre Aufschlag- und Volley-Stärke machte sich mal wieder bezahlt. Es stand also 4:4.
Nun hatten es nur noch Alex und Oleg in der Hand, den Sieg festzumachen. Beim Stand von 6:4 im 1. Satz und 5:4 im 2. Satz behielten die erfahrenen Spieler die Nerven und nahmen den Berlinern den Aufschlag ab. Spannung bis zur letzten Minute vor heimischem Publikum bot auch dieses Ostliga-Duell mit einem verdienten Sieg für die Herren vom TC RC Sport. Am nächsten Sonntag wird dann auswärts in Berlin gespielt, bevor am 26.05.2019 die Anlage am Elsterwehr wieder Austragungsort für die Herren 50 ist. 

 

 

 

 

Tags:

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

LETZTE EINTRÄGE

Please reload

ARCHIVE

Please reload