Suche
  • N.N.

Tennis-„Oldies“ gewinnen Sachsenderby


Am vorletzten Spieltag der Tennis-Regionalliga Südost entschieden die Männer 30 vom TC RC Sport das Sachsenderby gegen Bad Weißer Hirsch Dresden 6:3 für sich und nehmen mit 6:4 Punkten den dritten Platz ein. Durch die Siege von Thomas Weiß, Martin Backhaus, Roman Hecko und Matthias Nolopp führte RC Sport bereits 4:2. Die Doppel Jaroslav Bartl/Ulrich Bornschein und Backhaus/Hecko machten den Sieg perfekt. Dagegen kassierten die in der gleichen Liga spielenden Männer 40 von RC Sport mit 1:8 in Landshut eine weitere Schlappe. Den Ehrenpunkt holte Marek Kolar.

Merken:

#Presse

56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe Mitglieder, liebe Gäste, auch dieses Jahr freuen wir uns wieder auf eine volle Terrasse, gute Stimmung und nicht zuletzt tolles Tennis beim Marco-Breitzke-Cup. Da wir uns wieder über ein volles