Suche
  • Leipziger Volkszeitung

Millimetersieg für den RC Sport


Riesenspannung beim Leipziger Tennis- Derby zum Ostliga- Auftakt

LEIPZIG. Der Punktspielauftakt in der Tennis-ostliga der Männer versprach ohnehin viel Spannung, da auf der Anlage im Sportforum mit dem Gastgeber LTC 1990 und RC Sport gleich die beiden Leipziger Mannschaften aufeinandertrafen. Doch dass sich das Spiel zu einem Krimi entwickeln könnte, das war keinesfalls zu erwarten. Am Ende landete der RC Sport einen 5:4- Millimetersieg.

Nach Abschluss der sechs Einzel hatten die Gäste mit dem 4:2 einen scheinbar sicheren Vorsprung erspielt. Zwischenzeitlich führten sie sogar 4:1. Für RC Sport punkteten die Tschechen Tomas Toman, der das Spitzenspiel gegen Sachsens Ranglistenersten Maximilian Engshuber unerwartet klar 6:0, 6:2 gewann, Martin Jurecek und Lukas Michl sowie Eigengewächs Georg Albrecht. Für den LTC war zunächst nur der mehrfache Sachsenmeister Toni Pflug erfolgreich. Im letzten Einzel wahrte dann ausgerechnet Henning Thrien mit seinem 6:3, 5:7, 10:8- Erfolg gegen Marius Zweigart ein Fünkchen Hoffnung. Der Sieg des 30-jährigen Thrien gegen die 18-jährige Nachwuchs Hoffnung Zweigart unerwartet, weil der Sportpsychologe bei RB Leipzig nach dreijähriger Pause erstmals wieder in der ersten LTC- Mannschaft zum Einsatz kam und Tore Waldhausen vertrat.

Die drei Doppel brachten noch einmal eine riesige Spannung. Der LTC schaffte mit den Siegen von Maximilian Engshuber/ Christoph Klamann und Georg Matschke/ Manuel Paulick den Ausgleich zum 4:4. Schließlich hatten Toni Pflug und Henning Thrien tatsächlich den Siegpunkt vor dem Schläger. Denn beide erspielten sich gegen Georg Albrecht und Tomas Toman schon im zweiten Satz drei Matchbälle, die sie nicht nutzten.

Am Ende konnte der Titelverteidiger nach dem 4:6, 7:6 (8:6), 10:6 ihrer beiden Männer doch noch jubeln. „Am Schluss hatten wir noch mächtig Glück, dass wir das Spiel gewonnen haben“, atmete der nur im Doppel eingesetzte RC- Kapitän Tim Wittig auf.

Rolf Becker (LVZ)

#Presse

78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tennis ab Februar 2021

Der Vorstand wünscht allen begeisterten Tennisspielern und allen Mitgliedern unseres Traditionsvereins ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021. Diese Wünsche sind verbunden mit der Hoffnung, dass spä

Weihnachtsgrüße des Vorstandes

Liebe Mitglieder des TC R.C. Sport e.V. Leipzig. Der Vorstand wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest. Bleibt gesund und kommt gut in das neue Jahr 2021! Katja Bönisch, 1. Stellvertreterin und amtiere

Tennis im Dezember 2020

Das Präsidium des Sächsischen Tennis Verbandes hat auf Grund der aktuellen Sächsischen Corona-Schutzverordnung, sowie den verschärfenden Allgemeinverfügungen vieler Landkreise und Städte beschlossen,

Am Elsterwehr 2, 04109 Leipzig

E-Mail: info(at)rcsport-leipzig.de

© TC R.C. Sport e.V. Leipzig 2021

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon