Suche
  • RC Sport

Drei Leipziger beim 3. Blumenberg Senior-Cup nicht zu schlagen

Insgesamt 40 Damen und Herren ermittelten am letzten Wochenende auf der Tennisanlage des TC RC Sport Leipzig beim 3. Blumenberg Senior-Cup im Rahmen der Dunlop Senior Tour in vier Konkurrenzen ihre Sieger. Mit je 14 Meldungen sowohl quantitativ als auch qualitativ am stärksten besetzt waren die Felder der Herren 40 und 50. Bei den Herren 40 setzte sich Martin Backhaus (TC RC Sport Leipzig) durch. Nach langer Verletzungspause im letzten Jahr, blieb er im Turnierverlauf ohne Satzverlust und feierte mit dem 7:5, 6:1-Finalerfolg über Ronald Kraatz (Chemnitzer TC Küchwald) einen echten Heimsieg. Christoph Schaal (Leipziger SC 1901) dominierte die Konkurrenz der Herren 50 und gab als topgesetzter Spieler in seinen drei Begegnungen insgesamt nur sieben Spiele ab. Im Finale setzte er sich mit 6:2, 6:2 gegen seinen Vereinskameraden Frank Schulze durch. Für den dritten Leipziger Erfolg sorgte indes Klaus Habbel (ebenfalls Leipziger SC 1901), der im Finale der Herren 60 nach einem knappen Match mit 6:3, 7:5 gegen Juri Kholodov (TC RC Sport Leipzig) die Oberhand behielt. Im Endspiel der Damen 40 besiegte Christine Kämmerer (SV Zehlendorfer Wespen 1911) Simone Drawer (TV GG Ramlingen-Ehlershausen) mit 6:3, 6:2.

Bei Turnierende blickte Frank Locke, Sportwart des ausrichtenden TC RC Sport Leipzig, auf ein gelungenes Turnierwochenende zurück, für das er sich gerade angesichts des unmittelbar bevorstehenden Saisonstarts jedoch noch einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr gewünscht hätte. Dennoch wurde die Gelegenheit des Turniers genutzt, junge Stuhlschiedsrichter auszubilden, welche während der Punktspiele der 1. Herren-Mannschaft des Vereins in der Regionalliga Süd-Ost im Juli zum Einsatz kommen werden.

Alle Ergebnisse des 3. Blumenberg Senior-Cups finden sich hier.

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen